•  
  •  

Lehrlingsausbildung


Vorbildung

Die Lehre steht Absolventinnen und Absolventen der Sekundarstufe A offen, die Mathematik als Schwerpunkt lieben.

Ausbildungsdauer

Die Lehrzeit beträgt 4 Jahre

Ausbildungsform

An vier Tagen in der Woche wird der Lehrling im Betrieb ausgebildet. An einem Tag in der Woche besucht der Lehrling die Berufsschule in Luzern. In jedem Lehrjahr werden zusätzlich 3-wöchige Einführungskurse durchgeführt. Sie bieten eine methodische und gezielte Einführung in die praktischen Arbeiten eines Elektroinstallateurs EFZ

Fächer der Berufsschule

  • Elektrotechnik
  • Berufskunde
  • Fachzeichnen
  • Sprache und Kommunikation
  • Gesellschaft
  • Sport

Anforderungen

  • handwerkliche Begabung
  • technisches Verständnis
  • Freude an Mathematik / Formeln
  • selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise
  • gute Umgangsformen